Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte · von Jürgen Raap · S. 412
Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte , 2008

Dortmund: Satelliten

Vereint marschieren, getrennt ausstellen – das ist das Motto der Berlin-Stuttgarter Künstlergruppe „Die Weißenhofer“ mit ihren derzeitigen Ausstellungsauftritten in Dortmund. Mit ihrem Projekt „Satelliten“ schließen sich erstmals die vier wichtigsten Dortmunder Ausstellungsorte zu einer Kooperative zusammen. Die dreiköpfige Gruppe nutzt bis zum 18. Mai 2008 das Künstlerhaus Dortmund als „Basislager“. Zeitgleich finden Einzelausstellungen von Matthias Beckmann in der Ev. Stadtkriche St. Petri („Das Goldene Wunder“, Zeichnungen), Jörg Mandernach im Dortmunder Kunstverein („sedimente 01“, Installation) und von Uwe Schäfer im Museum am Ostwall („warten IV /Gestrüpp“) statt.

Berlin: Space Thinks

Zwischen April und November 2008 findet im öffentlichen Raum von Berlin-Neukölln wieder das Projekt „space thinks“ statt. Für das Konzept zeichnen Birgit Anna Schumacher und Uwe Jonas verantwortlich. Acht Künstler unternehmen Interventionen in die „vielschichtigen Kontexte der Lebensräume“. Im „stadt- und raumsoziologischen Diskurs“ bedeutet „Spacing“, dass „derselbe Raum“ sich „völlig unterschiedlich konstituiert und anders definiert wird, je nachdem von welcher Gruppe (community) er wahrgenommen und belebt wird…” Die Künstler „verzichten bewusst auf punktuelle Inszenierungen und stark skulptural geprägte künstlerische Ausdrucksweisen”. Die Veranstaltung startet im April 2008 mit einem Workshop, zu dem als Referenten Dr. Dorothea Kolland (Kulturamt Neukölln) und Sergej Stötzer (TU Darmstadt) eingeladen sind. Künstlerliste: Etienne Boulanger, Franz Höfner & Harry Sachs, Folke Köbberling & Martin Kaltwasser, Schumacher & Jonas. Weitere Infos unter www.space-thinks.de.

Projekt Synagoge Stommeln 2008

Maurizio Cattelan setzt in diesem Jahr das Projekt Synagoge Stommeln mit einer neuen, ortspezifischen Installation fort, die er eigens für den außergewöhnlichen Kunst-Raum konzipiert hat. Für Stommeln hat der Künstler eine zweiteilige Arbeit entwickelt, in…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang