Ausstellungen: Wien · von Petra Noll-Hammerstiel · S. 275 - 277
Ausstellungen: Wien ,

Wien

Time Is Thirsty

Kunsthalle Wien 30.10.2019 – 26.01.2020

von Petra Noll-Hammerstiel

Mit „Time Is Thirsty“ hat der Kurator der Kunsthalle Wien, Luca Lo Pinto, eine noch von Nicolaus Schafhausen, dem in diesem Jahr abrupt gegangenen Leiter der Institution, programmierte Ausstellung realisiert, bevor er selbst auch Wien verlässt, um Direktor des MACRO in Rom zu werden. „Eine Reise durch Raum und Zeit in Form einer Ausstellung“ sollte es werden, das klingt grundsätzlich interessant. Dennoch wirkt das Konzept aufgesetzt. Präsentiert werden künstlerische Arbeiten und Alltagsobjekte der frühen 1990er-Jahre, meist dezidiert von 1992, dem Jahr, in dem die Kunsthalle gegründet wurde, sowie aktuelle Werke. Obwohl man in vielerlei Hinsicht die Stimmung der 1990er-Jahre einzufangen versucht, sollte es keine Repräsentation dieses Jahrzehnts werden. Im Ausstellungsbooklet erfährt man, dass es vielmehr darum geht, zu akzentuieren, dass „die Neunziger jenen Punkt in der Geschichte markieren, an dem sich der Zeithorizont krümmt und Zukunft und Vergangenheit zum Loop werden. Von da an scheint es nichts kulturell Bedeutsames zu geben, das es nicht in leicht veränderter Gestalt schon gegeben hätte.“ Das ist ein gewagtes Statement und vor allem kein Beifall für die aktuelle Kunstproduktion. Der Kurator fragt sich selbst berechtigterweise: „Kann man zwei historische Momente synchronisieren, Zeit in Zeit packen, ein temporales Mashup produzieren mit einer Ausstellung als Plattform?“ Es gehe, so ist weiter zu lesen, um das Erleben der Zeit, geformt durch die Manipulation von Gegenwart und Vergangenheit. Manipuliert wird insofern, als man es darauf anlegt, beide Zeiten schwer differenzierbar zu machen, um eine neue Temporalität zu erreichen – nicht…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Petra Noll-Hammerstiel

Weitere Artikel dieses/r Autors*in