Bauhaus Museum Dessau: Eröffnung mit großem Festakt am 8. September

26. August 2019 · Museen & Institutionen

Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit wird das Bauhaus Museum Dessau am 8. September 2019 mit einem großen Festakt eröffnet. „Das Gebäude der Architekten addenda architects aus Barcelona ermöglicht es erstmals, die Sammlung der Stiftung Bauhaus Dessau umfassend zu präsentieren. Die Black Box im Obergeschoss bietet optimale Bedingungen für die Präsentation der Sammlung. Mit über 49.000 Objekten ist sie die zweitgrößte Sammlung zum Bauhaus weltweit. Der erste Ankauf wurde 1976 getätigt im Zuge der Wiedereröffnung des Bauhausgebäudes in der damaligen DDR als Wissenschaftlich-Kulturelles Zentrum. Seither kommen stetig neue Objekte hinzu. Vor allem Schülerarbeiten, Aufzeichnungen aus dem Unterricht, Entwürfe und Prototypen aus den Werkstätten prägen das Profil. Über 1.000 Exponate sind in der Ausstellung Versuchsstätte Bauhaus. Die Sammlung im Bauhaus Museum Dessau zu sehen. Sie erzählen die Geschichte der berühmten Schule und ihrer Studierenden: vom Alltag des Lernens und der Lehre zwischen freiem Entwurf und industriellem Prototyp, künstlerischem Experiment und wirtschaftlichem Druck, Ausbildungsstätte und Emanzipationsraum.“ http://www.bauhaus-dessau.de

Dazu in Band 259 erschienen: