Messen & Märkte · von Hans-Dieter Fronz · S. 398
Messen & Märkte , 2010

Hans-Dieter Fronz

7. art Karlsruhe

Messe Karlsruhe, Rheinstetten, 4 – 7. März 2010

Draußen, vor den Toren der Messehallen, stand weithin sichtbar eine monumentale Eichenskulptur. Mit schützend gegen die (nicht vorhandene) Sonne erhobener Hand hielt sie in Richtung der Parkplätze Ausschau – nach Besuchern der art Karlsruhe offenbar, deren Türsteher sie bildlich abgab. Drinnen aber, im Innenhof der Messe, wollte den Gästen der art in diesem schneereichen Frühmärz ein Ensemble riesiger Blumenskulpturen, wie es schien, bereits von einem neuen Frühling künden. Wo nicht von einem Frühling der Kunst, so einem des Kunstmarkts.

Die beiden Skulpturen könnten als Sinnbild für den emotionalen Zwiespalt gelten, von dem die art in diesem Jahr geprägt war. Zweifel und Zuversicht vermählten sich aufs Innigste im Gefühlsleben vieler Aussteller. Denn natürlich liegt in diesen Zeiten noch stets der lange Schatten der globalen Finanzkrise auf jeder Kunstmesse dieser Welt – so auch auf der art Karlsruhe, die mancher Experte in ihrem „verflixten“ siebten Jahr bereits als zweitwichtigste deutsche Kunstmesse nach der Art Cologne betrachtet und die sich selbst etwas großspurig als „Eldorado der Kunst“ anpreist. Mehr jedoch als von Goldgräberstimmung war die Atmosphäre noch immer von der sorgenvollen Frage bestimmt, ob und inwieweit sich die allgemeine wirtschaftliche Situation auf den Kunstmarkt auswirkt.

Zumindest was die Besucherzahlen angeht, die ja immer auch ein gewisser Indikator, eine Art Wasserstandsmelder für Stimmung und Kaufinteresse sind, kann Entwarnung gegeben werden. Während nämlich die Zahl der Bewerber um einen Ausstellungsplatz bei rund 350 stagnierte, fanden 43.500 Besucher den Weg zum Messegelände vor den Toren der Fächerstadt -…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Hans-Dieter Fronz

Weitere Artikel dieses/r Autors*in