vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Titel: 60. Venedig Biennale - Länderbeiträge Stadtgebiet · von Sabine Maria Schmidt · S. 362 - 363
Titel: 60. Venedig Biennale - Länderbeiträge Stadtgebiet ,

Chile

Valeria Montti Colque

COSMONACIÓN

Kommissarin: Florencia Loewenthal Kuratorin: Andrea Pacheco González Ort: Magazzino n. 42, Marina Militare, Arsenale di Venezia, Fondamenta Case Nuove 2738 / C

Wer diesjährig den chilenischen Pavillon besucht, kann das zugleich mit einem schönen Spaziergang im Areal der Marine und entlang der Fondamenta Nove verbinden. Der Ort liegt ein wenig abseits und versteckt. Seine Auswahl war nicht ganz freiwillig. Im Juli 2023 erfuhren die Organisatoren des chilenischen Pavillons, dass der jahrelang für 150.000 Euro gemietete bisherige Raum in den Arsenale nicht mehr zur Verfügung stand, da die Räume renoviert werden sollten.

Unstimmigkeiten in der Kommunikation und Terminversäumnisse veranlassten die Kuratorin und mehrere zu einer Gruppenausstellung eingeladenen Künstler*innen zum Rücktritt. Bald wurde das ganze Projekt gestoppt, das unter anderem auch an den 50. Jahrestag des Militärputsches in Chile erinnern sollte. Erst im November wurde dann Valeria Montti Colque für den Chilenischen Beitrag nominiert, was für Irritation in Chile sorgte, da die Künstlerin wenig Ausstellungserfahrung habe, wie Artnews im November 2023 berichtete. 1978 in Schweden geboren und in Stockholm lebend (die Eltern waren aus Chile geflohen), arbeitet die chilenisch-schwedische Künstlerin mit raumgreifenden Collagen aus Keramikobjekten, Textilien, Fotos und Zeichnungen, in denen es von mythologischen Figuren wimmelt. Ihre Ästhetik verknüpft Folklore und Volkskunst mit Pop-Kultur, Barock, Realismus und Kunsthandwerk. Ausgebildet wurde sie an der Academy of Fine Arts in Stockholm, zudem studierte sie auch in Mexico und Costa Rica.

Man ist zunächst beeindruckt von der exotisch anmutenden zentralen riesigen Figur aus Stoffen und Objekten; die Mamita montaña (Mutter Berg), die…

Weiterlesen?

Der Artikel ist aus dem aktuellen Band und somit nur für Abonnent*innen zugänglich. Erstellen Sie Ihren Zugang und lesen Sie sofort weiter:

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert + E-Paper inklusive
  • 30 Tage Digitalzugang: Alle seit 1973 erschienenen Ausgaben, Texte, Bilder, Personen, Institutionen, Ausstellungen...
  • Ersparnis über 30%

19,90 €

von Sabine Maria Schmidt

Weitere Artikel dieses/r Autors*in