vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Kunstforum-Gespräche · von Larissa Kikol · S. 298 - 303
Kunstforum-Gespräche ,

Ein neuer Spirit in der Malerei Frankreichs

Ein Interview mit den Galeristen Phoebe Saatchi Yates und Arthur Yates
von Larissa Kikol

Am 15. Oktober 2020 eröffneten Phoebe Saatchi Yates (*1994 in London) und Arthur Yates (*1990 in London) ihre erste gemeinsame Galerie: Saatchi Yates in Mayfair London. Nach ihrer ersten Ausstellung, Pascal Sender, manifestierten sie mit ihrer zweiten Ausstellung „Allez La France!“ einen neuen Spirit in der jungen, zeitgenössischen Malerei Frankreichs. Nach den beiden Galeristen, hat sich dort in den letzten Jahren eine neue Szene empor getan. Die jungen Maler, Hams Klemens, Kevin Pinsembert, Mathieu Julien und Jin Angdoo, stammen aber weniger aus Kunsthochschulen, sondern aus der Off-Szene, aus der Subkultur, die sich auf der Straße entwickelte. Grund genug für ein Gespräch über ihre Entdeckungen.

Larissa Kikol: Wie kam es zu der Idee gemeinsam eine Galerie zu eröffnen?

Arthur Yates: Phoebe und ich arbeiteten bereits seit fünf Jahren für die Saatchi Galerie.Dort kümmerten wir uns um die Sammlung. Als die Entscheidung für eine eigene Galerie fiel, sagten wir uns: Wir müssen alles vergessen, was wir bisher über die Kunstwelt oder den Kunstmarkt gelernt hatten. Es ging darum, dass wir auf unseren Instinkt vertrauen wollten, es eben so zu machen, wie wir es für das beste hielten. Das Ziel war es wirklich neue Künstler zu zeigen, und zwar in der Mitte von Mayfair, als eine Art Alien in dieser Gegend anfangen, und große Schaus mit großen Kunstwerken von neuen Künstlern zeigen.

Phoebe Saatchi Yates: Die Künstler stehen am Anfang ihrer Karriere, wie…


Weiterlesen?

Der Artikel ist aus dem aktuellen Band und somit nur für Abonnenten zugänglich. Erstellen Sie Ihren Zugang und lesen Sie sofort weiter:

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert + E-Paper inklusive
  • 30 Tage Digitalzugang: Alle seit 1973 erschienenen Ausgaben, Texte, Bilder, Personen, Institutionen, Ausstellungen...
  • Ersparnis über 30%

19,90 €