Nachrichtenforum: Personalien · S. 16
Nachrichtenforum: Personalien , 2014

Claudia Emmert übernimmt im Oktober 2014 den Direktorenposten am Zeppelin Museum in Friedrichshafen. Ihre Vorgängerin Ursula Zeller wechselte ans Alimentarium in Vevey/ Schweiz. Emmert kommt aus Erlangen nach Friedrichshafen. In der fränkischen Stadt hatte sie seit 2009 das Kunstpalais geleitet. Im Zeppelin Museum setzt sie nun ein Programm um, das die Geschichte der Zeppelin-Luftfahrttechnik mit zeitgenössischer Kunst verbindet. Das Museum beherbergt die weltweit größte Sammlung über diese Luftschiffe und eine Kunstsammlung mit Werken aus fünf Jahrhunderten.

Frank Laukötter trat völlig überraschend von seinem Posten als Direktor der Bremer Museen Böttcherstraße zurück. Zum Leitungsbereich des Direktors gehören das Paula Modersohn-Becker Museum und das benachbarte Ludwig Roselius Museum. Über die Gründe des Rücktritts wurde nichts bekannt, auch nichts über die „Form – ob es sich um eine Kündigung oder Vertragsauflösung handelt“, wie die „Bremer Nachrichten“ notierten. Laukötters Vertrag wäre erst 2018 ausgelaufen. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin Verena Borgmann führt die beiden Museen kommissarisch, bis ein Nachfolger gefunden ist.

Armin Müller-Stahl, der kürzlich auf dem Filmfest von Locarno für sein künstlerisches Lebenswerk ausgezeichnet wurde, will künftig mit der Schauspielerei kürzer treten. Der 83jährige kündigte an, sich künftig dafür mehr der Malerei widmen zu wollen. Anfang diesen Jahres stellte er seine „Menschenbilder“ in der Kreuzkirche von Nürtingen aus; und derzeit läuft noch bis zum 19. Oktober 2014 eine Ausstellung mit Zeichnung und Malerei im Stadtmuseum Siegburg.

Matti Bunzl übernimmt im Oktober 2015 die Leitung des Wien Museums am Karlsplatz. Derzeit lehrt Bunzl noch in den USA. Der jetzige Amtsinhaber Wolfgang Kos geht dann in Pension. Bunzl kündigte bereits…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang