Ausstellungen: Basel / Metz · von Doris von Drathen · S. 283
Ausstellungen: Basel / Metz ,

Basel / Metz

Rebecca Horn

Körperphantasien

Museum Tinguely, bis 22. September 2019

Théâtre des Métamorphoses Centre Pompidou, Metz, bis 13. Januar 2020

von Doris von Drathen

Was hätte Cage gesagt zu dem Konzertflügel, der stumm und kopfüber von der Decke hängt? Jäh wird die Stille unterbrochen, wenn der Klavierdeckel aufspringt, und die Tasten in wilder Kakophonie herausstürzen, eine Weile im nachhallenden Raum verharren, bis sie in laut seufzenden Tonreihen wieder im Piano verschwinden. Seit 1990 ereignet sich das Concert for Anarchy zum ersten Mal. Das Hineinhören in die Stille birgt Neubeginn. Einer Nähe zwischen Rebecca Horn und Cage wäre noch nachzugehren. Die Kuratorinnen der Ausstellung im Centre Pompidou Metz, Emma Lavigne und Alexandra Müller, haben vor allem eine Verbindung zu den Surrealisten und deren Umfeld erarbeitet. Von Brancusi zu Duchamp und Man Ray, Max Ernst, Raymond Roussel, Paul Éluard, bis Meret Oppenheim und Giacometti spinnen sich die Vergleichslinien zu Rebecca Horns frühen Skulpturen, wie der Pfauenmaschine, 1981 und den Raumkompositionen, wie Les Délices des Evêques, 1997. Ein Netz von Referenzen integriert die Arbeiten der Künstlerin, die hier viele gerade erst entdecken. So finden wir im Raum des Concert for Anarchy das Metronom von Man Ray, seine Violon d’Ingres, und Emak Bakia, den Geigensteg mit dem kleinen Schweif aus Pferdehaaren. Die sparsame Besetzung respektiert den Umraum von Leere und stiller Wartezeit, der lebenswichtig ist für die Skulpturen von Rebecca Horn. Zum ersten Mal hat die Künstlerin, die sich seit 2015 in ihr Atelier zurückzog, jungen Kuratorinnen freie Hand gelassen. Auch in Basel löst Sandra Beate Reimann die…

Weiterlesen?

Der Artikel ist aus dem aktuellen Band und somit nur für Abonnenten zugänglich. Testen Sie KUNSTFORUM im Probelesen Angebot und lesen Sie sofort weiter:

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert + E-Paper inklusive
  • 30 Tage Digitalzugang: Alle seit 1973 erschienenen Ausgaben, Texte, Bilder, Personen, Institutionen, Ausstellungen...
  • Ersparnis über 30%

19,90 €

von Doris von Drathen

Weitere Artikel dieses/r Autors*in