Lovis-Corinth-Preis für Peter Weibel

19. Oktober 2018 · Preise

Peter Weibel wird im Sommer 2020 im Kunstforum Ostdeutsche Galerie der Lovis-Corinth-Preis verliehen (10.000 Euro). Mit dieser Auszeichnung werden Künstler „mit Bezug zu Mittel- und Osteuropa“ gewürdigt. Über den künftigen Preisträger Weibel heißt es, er präge „entscheidend die europäische Szene der Medienkunst“. Der Künstler und Theoretiker ist seit 1999 Vorstand des Zentrums für Kunst und Medien Karlsruhe (ZKM) und Direktor des Peter Weibel Forschungsinstitutes für digitale Kulturen an der Universität für angewandte Kunst Wien. http://www.kunstforum.net/

Dazu in Band 237 erschienen:

Dazu in Band 230 erschienen:

Dazu in Band 253 erschienen: