Titel · S. 90
Titel ,

58. Biennale Venedig

MAY YOU LIVE IN INTERESTING TIMES

Zentrale internationale Ausstellung: Giardini

Kurator: Ralph Rugoff; 11. Mai – 24. November 2019

Fotorundgang von Wolfgang Träger (soweit nicht anders vermerkt)

„Einer von mehreren Ausgangspunkten für die diesjährige Biennale ist die Kultur von fake news und alternative facts. Diese Begriffe stammen zwar aus den Vereinigten Staaten. Doch wird davon auch in anderen Ländern Gebrauch gemacht. Wir erleben zudem, dass das Internet und soziale Medien wie Facebook für jeden von uns ein News-Feed kreieren, das auf unsere Abneigungen und Vorlieben zugeschnitten ist, so dass die Nachrichten, die wir zur Ansicht bekommen, nur bestätigen, was wir eh schon glauben.“
Ralph Rugoff

„Kunst kann mit ihren multiplen Perspektiven möglicherweise ein Führer oder Leitfaden für uns sein und den Weg ebnen, wie wir in diesen interessanten Zeiten anders leben und denken können. Mir lag an einer Ausstellung, die darüber reflektiert, wie sich beides zusammen führen lässt. Indem Künstler, von widersprüchlichen und scheinbar unvereinbaren Vorstellungen ausgehend, unübliche Wege der Verknüpfung von Dingen einschlagen und diese anders kontextualisieren, ermöglichen sie ein komplexeres Weltverständnis und zeigen Alternativen zur Bedeutung sogenannter Fakten. Sie lassen gängige Kategorien und Konzepte fragwürdig erscheinen und hinter sich und ermuntern dazu, ungewohnte Aussichtspunkte in Betracht zu ziehen und herauszufinden, auf welche Weise ,Ordnung‘ bei gleichzeitiger Anwesenheit von verschiedenen Ordnungen kon stituiert wurde.“
Ralph Rugoff

 

„In der einen Ausstellung zeigt Nicole Eisenman Gemälde, in der anderen Skulpturen, die auf Köpfe von Politikern und Regierenden anspielen. Diese an die Tradition der politischen Karikatur anknüpfenden Köpfe sind sehr schön und in einer Situation im Arsenale zu…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang