Ausstellungen: Hürth bei Köln · von Sabine Elsa Müller · S. 248
Ausstellungen: Hürth bei Köln ,

Hürth bei Köln

Michael Heizer

Object Sculptures

Böhm Chapel 07.04.2019 – 26.04.2020

von Sabine Elsa Müller

Schon seit 2010 präsentiert der Galerist Rafael Jablonka ganzjährig Ausstellungen zur Kunst der Gegenwart in der ehemaligen Kirche St. Ursula in Hürth Kalscheuren, die sich als Böhm Chapel schnell einen Namen als einer der faszinierendsten Ausstellungsorte im Großraum Köln gemacht hat. Der nicht sehr große, aber lichtdurchflutete und von Außenstützen getragene Kuppelbau ist auch ohne Kunst ein Erlebnis. Die elegante, schwebende Formensprache der 1950er Jahre verleiht der 1954 – 56 von Gottfried Böhm geschaffenen Betonarchitektur eine staunenswerte Leichtigkeit: Geschwungene, weiß getünchte Wände frei eingestellter Konchen wechseln mit der ornamental bewegten Gitterstruktur bodentiefer Fensterflächen. Gefasst und bekrönt wird das Ganze vom warmen Braunton einer mit Zedernholzschindeln verkleideten Kuppeldecke. Nach der Entweihung 2006 wurden die liturgischen Gegenstände ausgeräumt und eine behutsame Restaurierung vorgenommen.

Die Ausstellungen, die sich jeweils einer einzelnen Werkgruppe widmen, wechselten anfangs halbjährlich, inzwischen jährlich. Das sich Absetzen vom schnelllebigen Kunstbetrieb ist Teil des Konzepts; tatsächlich scheint hier die Zeit still zu stehen und im Verein mit der besonderen Atmosphäre des Ortes eine ganz andere Wahrnehmung zu ermöglichen. Auch die Auswahl ist weniger an jüngsten und aktuellen Produktionen als an dem klassischen Kanon orientiert. Unter den bereits vorgestellten Künstlern (es dominieren die Männer – mit Sherrie Levine wurde bisher lediglich eine Künstlerin ausgewählt, dafür wurde sie als einzige schon zweimal gezeigt) finden sich sowohl Maler als auch Bildhauer. Immer wieder ist der Eindruck überwältigend. Auch die 1988 / 89 entstandenen Object Sculptures des amerikanische Land Art Künstlers Michael Heizer (geb….

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Sabine Elsa Müller

Weitere Artikel dieses/r Autors*in