Titel ,

Malta

Vince Briffa, Klitsa Antoniou, Trevor Borg

Maleth / Haven / Port – Heterotopias of Evocation
Kommissar: Kunstrat Malta
Kuratorin: Hesperia Iliadou Suppiej
Ort: Arsenale

Im Vorfeld hatte der Beitrag Maltas einige Unruhe erzeugt. Wie die „Times of Malta“ am 6. September 2018 berichtete, war die internationale Jury wegen angeblicher Uneinigkeit über die Wahl des Biennale-Teams abgesetzt und stattdessen kurzerhand eine neue einsetzt worden. Dementsprechend umstritten wurde die Wahl der KünstlerInnen in Malta diskutiert und teilweise heftig abgelehnt: Vince Briffa (1958, Malta), der acht Jahre lang Leiter des Departments für Digitale Kunst an der Universität Malta war; Klitsa Antoniou (Zypern), die in London, New York und zuletzt in Zypern studierte, und Trevor Borg (1976, Malta), der Digitale Kunst an der Universität von Malta unterrichtet. Er zeigt in Venedig dramatisch ausgeleuchtete, schneeweiße Knochen, Gefäße und Geweihe – fiktive Funde, die aus der Karsthöhle im Südosten von Malta stammen könnten und von einer vergangenen Zivilisation berichten, aber auch von einer möglichen Migration im Eiszeitalter. Manche sind Gipsnachbauten, manche Originale, einige sind 3-D-Drucke, ihre unterschiedliche Herkunft und Beschaffenheit ist aber in dem unschuldigen, einheitlichen Weiß nicht auszumachen.

Vince Briffa präsentiert einen Film über Odysseus, der auf einer Insel gefangen ist. Der Künstler stellt mit dramatischen Nahaufnahmen und klaustrophobischen Szenen eine beklemmende Stimmung her, für die er einen vagen Zusammenhang zu aktuellen Ereignissen im Mittelmeerraum vorschlägt. Eine Mitarbeiterin erklärt, es sei ein Verweis auf die Notwendigkeit und zugleich Limitierung, eine Entscheidung treffen zu müssen: bleiben oder gehen. Vor der Projektionswand steht ein Wasserbecken, das überraschenderweise auf Salzgewinnnung in…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Sabine B. Vogel

Weitere Artikel dieses Autors