Kunst­ver­wei­gerungs­kunst I – Verweigerung als Schöpferische Provokation

Herausgegeben von Herbert Kopp-Oberstebrink und Judith Elisabeth Weiss

Ob auf der Karlsaue der letzten Documenta, auf der Whitney-Biennale in New York oder der Kunstbiennale Berlin – allenthalben lassen sich Tendenzen aufspüren, die verschiedene Strategien der Verweigerung in den Mittelpunkt stellen. Die klassischen Gattungen von Tafelbild, Plastik, Videokunst und Fotografie sind längst um Anordnungen und künstlerische Konfigurationen erweitert worden, die den Werkbegriff oder die Aussagekraft des einzelnen Objekts negieren und auf Kunst als soziale Bewegung setzen. Nicht selten als „Installationen“ tituliert, sind sie allerdings eher „Dokumentationen“ des aktivistischen Engagements der Künstler und wirken vergleichsweise spröde auf den Betrachter. Von diesem aktuellen Befund ausgehend werden unterschiedliche Formen einer „Kunstverweigerungskunst“ aufgespürt, die sich gegen das Werk selbst, gegen den Betrachter von Kunst oder gegen den Komplex von Markt, Gesellschaft und Politik richten. Verschiedene, teils konkurrierende Konzepte von Anti-Kunst, Nicht-Kunst und Kunstlosigkeit bedienen sich seit einem Jahrhundert der Formlosigkeit, der Ironie, der Zerstörung und des ästhetischen Widerstandes, um konventionelle Grenzen zu überschreiten. Künstlerische Positionen, die auf die totale Verweigerung einer ästhetischen Erfahrung zielen, werden nicht zuletzt durch den Zweifel am darstellenden Charakter der Kunst genährt.

Zeichnen zur Zeit

Eine Serie in mehreren Folgen. Teil VII, vorgestellt von Reinhard Ermen

Was auf dem Internationalen Parkett gefragt ist, wenn es um Zeichnung geht, kann man in „Vitamin D“ nachschlagen. Eine große Schar von mehr als 50 „Nominators“ zwischen Berlin und Beirut, zwischen Peking und Paris schlägt entsprechende Positionen für diese „New Perspectives in Drawing“ vor, und Phaidon (London/New York) macht daraus ein opulentes Buch. „Vitamin D“ liegt mittlerweile bereits in zwei Bänden vor. Der letzte erschien 2013. Wollte man das hier Dokumentierte ganz grob zusammenfassen, dann ließe sich sagen: Gefragt sind vor allen Dingen meisterliche Imaginationstalente, fotorealistische Genies mit der Tendenz zu surrealen Schieflagen, Erzählbilder machen das Rennen, was gelegentlich Abstraktionen nicht ausschließt. Das deckt sich mit allgemeinen Tendenzen des Kunstbetriebs. Das Publikum von „Vitamin D“ soll wohl vornehmlich durch eine virtuose auch traumverlorene Illustrationsmächtigkeit in Erstaunen versetzt werden. Es gilt, was schon immer galt: Der Zeichnung ist (fast) nichts unmöglich, sie kann fragen oder deuten und manchmal auch nur schmücken, sie beweist sich durch ein geradezu ungeheuerliches Vermögen an Ausdifferenzierung.

Ausstellungen

Künstler in diesem Band:

Floating Lab Collective | Guerrilla Art Action Group (GAAG) | Spart Action Group | Peter Ablinger | Bas Jan Ader | Carlos Alonso | Ellen Altfest | Kai Althoff | Edgar Arceneaux | Maria José Arjona | Arman | Art & Language | Lauri Astala | Kader Attia | Adam Avikainen | Silvia Bächli | Alain Badiou | Monika Baer | Baixcentro | John Baldessari | Hugo Ball | Karl Ballmer | Eric Baudelaire | Mary Bauermeister | Matthias Beckmann | Vanessa Beecroft | Walter Benjamin | Lucie Beppler | Reiner Bergmann | Joseph Beuys | Mike Bidlo | Guillaume Bijl | Wang Bing | Xu Bing | Norbert Bisky | Blu | Mel Bochner | Monica Bonvicini | Katharina Bosse | Louise Bourgeois | George Brecht | Arno Breker | Elisabeth Brockmann | Agnolo Bronzino | Marcel Broodthaers | Trisha Brown | Tania Bruguera | Daniel Buren | François Burland | Nicholas Bussmann | James Lee Byars | John Cage | Duncan Campbell | César | Gaye Chan | Jake und Dinos Chapman | Jacques Charlier | Julian Charriere | Chicks on Speed | Mel Chin | Nikhil Chopras | Lukasz Chrobok | Claire Fontaine | Clegg & Guttmann | Vaast Colson | Leo Copers | Thierry de Cordier | Patrick Corillon | Philip Corner | Juan Sánchez Cotán | Gustave Courbet | Hanne Darboven | Tacita Dean | Guy Debord | Gertrud Debrunner | BBB Johannes Deimling | Jeremy Deller | Wim Delvoye | Rainer Dempf | Ilse D'Hollander | Hans van Dijk | Rineke Dijkstra | Liu Ding | Mark Dion | Nathalie Djurberg | Honoré D'O | Peter Doig | Juan Downey | Jean Dubuffet | Marcel Duchamp | Marlene Dumas | Umberto Eco | Gardar Eide Einarsson | Tim Eitel | Electronic Disturbance Theater | Olafur Eliasson | James Ensor | Hans Magnus Enzensberger | Jan van Eyck | Jan Fabre | Luciano Fabro | Belu-Simion Fainaru | Christoph Faulhaber | Hans-Peter Feldmann | León Ferrari | Konstantin Finogenov | Sylvie Fleury | Peter Friedl | Ryan Gander | Gabriella Gerosa | Ori Gersht | Franz Gertsch | Rebecca Gomperts | Felix Gonzalez-Torres | Douglas Gordon | Carlos Gorriarena | Rodney Graham | Katharina Grosse | Hans Haacke | Hermann Josef Hack | Ni Haifeng | Anna Halprin | Al Hansen | Jitka Hanzlová | Kristinn G. Hardarson | N.S. Harsha | Mona Hatoum | Jeppe Hein | Jürgen Heinert | Almut Heise | Jon Hendricks | Lynn Hershman Leeson | Dick Higgins | Gary Hill | Susan Hiller | Thomas Hirschhorn | Ferdinand Hodler | Bernhard Hoetger | Carsten Höller | Jenny Holzer | Stewart Home | Martin Huber | Christian Huther | Bruno Jakob | Hans Josephsohn | Ilya Kabakov | Robin Kahn | Kaarina Kaikkonen | Anish Kapoor | Allan Kaprow | Alex Katz | On Kawara | Annette Kelm | William Kentridge | Bharti Kher | Anselm Kiefer | Kiss My Ba | Paul Klee | Yves Klein | Alison Knowles | Valsan Koorma Kolleri | Jeff Koons | Jurij Korolev | Takehisa Kosugi | Joseph Kosuth | Jan Kryzevskij | Gary Kuehn | Ubbo Kügler | Emma Kunz | Alicja Kwade | Verena Kyselka | Marie-Jo Lafontaine | Tuomas A. Laitinen | Donatella Landi | Michael Landy | Dinh Q. Le | Stanislaw Lentz | Zoe Leonard | Sherrie Levine | Zhao Liang | Gottfried Lindauer | Harold Liversidge | Thomas Locher | Hew Locke | Annea Lockwood | Bernd Lohaus | Jo Longhurst | Antonia Low | Lee Lozano | Robert Lucander | George Maciunas | August Macke | Tea Mäkipää | Lavanya Mani | Christian Marclay | Carlo Maria Mariani | Chris Martin | Francesco Matarrese | Henri Matisse | Wolfgang Mattheuer | Alex McQuilkin | Johannes Meinhardt | Adrian Melis | Dawn Mellor | Gustav Metzger | Nanne Meyer | Jill Miller | Wong Ming | Marilyn Minter | Joan Miró | Christiane Möbus | José Montealegre | Gareth Moore | Şükran Moral | Robert Morris | Richard Mosse | Oscar Muñoz | Kazuki Nakahara | Mike Nelson | Louise Nevelson | Luis Felipe Noé | Karim Noureldin | Ho Tzu Nyen | Ugochukwu-Smooth C. Nzewi | Oda Projesi | Dennis Oppenheim | Nam June Paik | Panamarenko | Cornelia Parker | Benjamin Patterson | Sudhir Patwardhan | Zhang Peili | A.R. Penck | Elizabeth Peyton | Ciara Phillips | Francis Picabia | Patricia Piccinini | Paola Pivi | Viktor Pivovarov | Jochen Plogsties | Sigmar Polke | Jürgen Raap | Arnulf Rainer | Yvonne Rainer | Neo Rauch | Tobias Rehberger | Ad Reinhardt | Rosangela Renno | Pedro Reyes | Bettina Rheims | James Richards | Gerhard Richter | Hans Richter | James Riddle | Terry Riley | Stuart Ringholt | Arno Rink | Pipilotti Rist | Winfried Ritsch | Matthieu Ronsse | Daniela Rossell | Dieter Roth | Ulrich Rückriem | Ari Saarto | Graciela Sacco | Natascha Sadr Haghighian | Michael Sailstorfer | Gigi Scaria | Eva Scharrer | Gregor Schneider | Rob Scholte | Thomas Schütte | Giovanni Segantini | Tino Sehgal | Mithu Sen | Deborah Sengl | Paul Sharits | Nataraj Sharma | Wael Shawky | Gulammohammed Sheikh | Cindy Sherman | Mieko Shiomi | David Shrigley | Taryn Simon | Dayanita Singh | Willi Sitte | Situationistische Internationale | Kiki Smith | Louis Soutter | Ettore Spalletti | Simon Steen-Andersen | Christoph Steinbrener | Alfred Stieglitz | Joulia Strauss | Annelies Strba | Elaine Sturtevant | Superflex | Surveillance Camera Players | Chiyoko Szlavnics | Philip Taaffe | Rein Tammik | Pascale Marthine Tayou | Rirkrit Tiravanija | Suzanne Treister | Werner Tübke | Florin Tudor | Aana Tuori | Luc Tuymans | Tristan Tzara | Günther Uecker | Paloma Varga Weisz | Mona Vatamanu | Ben Vautier | Thomas Vinson | Bill Viola | Henk Visch | Tris Vonna-Michell | Wolf Vostell | Sasha Waltz | Andy Warhol | Corinne Wasmuth | Ilse Weber | Arnold von Wedemeyer | Peter Weibel | Lois Weinberger | Lawrence Weiner | Ai Weiwei | Franz West | Stephen Willats | Emmett Williams | Jens Ferdinand Willumsen | WochenKlausur | Krzysztof Wodiczko | Krzysztof Wodizcko | Adolf Wölfli | Ming Wong | Katharina Wulff | Wang Xingwei | Yawn | Seçil Yersel | Carey Young | La Monte Young | Zentrum für politische Schönheit | Qiu Zhijie | Reiner Zitta | Heimo Zobernig | Christina Zück |